HILFSPROJEKTE

Rettungswagen bei einer Rettungsübung

Albanien - Aufbau des nationalen

Rettungsdienstes - Ausbildung

Unsere Partnerorganisation Swiss Foundation for Innovation (SFI) hat sich hohe Ziele gesteckt. Der Rettungsdienst im nationalen Gesundheitswesen Albaniens steht noch ganz am Anfang und soll nach modernen Kriterien aufgebaut werden. Eine historische Chance, die das ganze Land langfristig verändern wird. SFI trägt einen beachtlichen Teil zu dieser Entwicklung bei, u.a. durch die Ausbildung von Notfallmedizinern im Land. Sie erarbeiten ein zeitgemäßes, auf die Verhältnisse im Land abgestimmtes Ausbildungskonzept und übernehmen die Ausbildung in Abstimmung mit dem albanischen Gesundheitsministerium. RCW unterstützt dieses Projekt durch fachliche Beratung und führt selber Schulungen durch.

 

Der staatliche Rettungshelikopter in Tirana im Übungseinsatz mit SFI

Albanien - Rettungsdienst in der Praxis

Darüber hinaus hat sich SFI verpflichtet die professionelle Notfallrettung in einen belebten Straßenzug in der Hauptstadt Tirana abzudecken. Zudem werden durch geschulte Fachkräfte präventive Maßnahmen durchgeführt wie Schuluntersuchungen und Verkehrserziehung. Sie organisieren Strandwachen, Strandrettung und betreiben ein modernes Ambulatorium im Touristenort Spille. Dutzende von Menschenleben werden so jeden Sommer gerettet.

RCW sammelt Spenden für Ausrüstung und vermittelt ehrenamtliche Helfer.

 

Gerade während der Sommermonate werden Notfallmediziner und Helfer dringend gesucht. Machen Sie mit!

 

Der Großteil dieser vorbildlichen Projekte wird durch Spenden finanziert - der Bedarf ist enorm. Auch hier hilft RCW nach Kräften mit.

 

Mehr dazu hier: 

http://www.sfi-foundation.org